News

15.11.2012 Pressemitteilung

Indigo Headhunters auf Expansionskurs

Frankfurt am Main, 15. November 2012 – Die Personalberatung Indigo Headhunters GmbH & Co.KG mit Sitz in Frankfurt am Main ist die führende auf Financial Services spezialisierte Headhunting-Boutique im deutsch-sprachigen Raum. Durch den Zusammenschluss mit Montalbetti Associates GmbH verstärkt die Personalberatung ihre Branchenexpertise auf die Suche von Fach- und Führungskräften für Strategie- und Managementberatungen sowie Wirtschaftsprüfungsgesellschaften.

Aleksander Montalbetti, Inhaber von Montalbetti Associates, erweitert damit den Kreis der bislang sechs gleichberechtigten Partner von Indigo Headunters und wird ebenfalls geschäftsführender Gesellschafter der Indigo Headhunters GmbH & Co.KG. Er verfügt über 15 Jahre Berufserfahrung als Headhunter und arbeitet seit vielen Jahren intensiv mit Strategie- und Managementberatungen sowie globalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften zusammen.

Indigo Headhunters hat sich in den letzten Jahren als führende Personalberatung bei Banken, Versicherungen, Asset Managern, Vermögensverwaltern, Immobilienunternehmen und Kanzleien etabliert. „Wir freuen uns sehr, Aleksander Montalbetti als neuen Partner für unser Team zu gewinnen und mit ihm und seinem Team unsere Expansionsstrategie fortführen zu können“, kommentiert Tim Zühlke, einer der Gründungspartner von Indigo Headhunters, den Zusammenschluss.

„Mit der Fusion unser beider Unternehmen erreichen wir eine noch breitere Marktabdeckung und schaffen größere Synergien für unsere Kunden und Kandidaten. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Unternehmensberater in eine Bank und umgekehrt Banker zu einer Beratung wechseln. Indigo verfügt über ein bemerkenswertes Netzwerk im Finanzdienst- leistungssektor und wir sind wiederum eng mit den Beratungshäusern verbunden“, begründet Montalbetti seinen Entschluss, sich mit seinem Team dem Marktführer anzuschließen.

„Die Finanzkrise und der daraus resultierende Wunsch nach verstärkter Regulierung des Finanzdienstleistungssektors wirken sich wie ein Jobmotor für die Beratungsbranche aus. Kompetente Mitarbeiter für die Bereiche Risikomanagement, Compliance, Finance, Strategie, Produktentwicklung, IT und Operations werden händeringend gesucht. Deswegen ist es uns sehr wichtig, dieses Geschäftsfeld mit einem kompetenten Team zu besetzen“, ergänzt Tim Zühlke.

Durch den Firmenzusammenschluss zählt Indigo Headhunters mit 25 Mitarbeitern – darunter 11 Berater – zu den größten auf die Finanzdienstleistungsbranche spezialisierten Personal- beratungen in Deutschland.

Pressemitteilung-Indigo-Headhunters (PDF)

© 2019 Indigo Headhunters GmbH & Co. KG